Liebe Gäste, Bekannte und Freunde

wir hoffen sie haben die ersten beiden Monate des Jahres 2024

 gut verlebt.

 

Der Fasching mit dem Trubel und den Ferien

ist vorüber, die Zeit vergeht so schnell.

 

 Die Schneeberge haben sich im Moment verkleinert

doch es reicht für eine wunderschöne Winterlandschaft.

Auch lässt die Sonne uns nicht im Stich, sie verwöhnt uns auf herrlichen Spaziergängen auf den Winterwanderwegen, sowie schönen Langlauftouren

auf noch einigen Loipen.

 

Die umliegenden Skigebiet

Zugspitze ,Hausberg, Kreuzeck, 

sowie in Seefeld, Rosshütte und Gschwandtkopf

freuen sich auf Ihren Besuch.

  

 

Ende Februar beginnt dann die etwas ruhige Zeit 

und wir freuen uns schon sehr , diesmal recht früh,

die Ostergäste ab Mitte März begrüßen zu dürfen.

Ob nun nochmal zum Wintersport

oder 

das Erwachen der Natur mit den ersten waren Sonnenstrahlen erleben.

 

 

  

  Wir freuen uns jetzt schon sehr

über ein Wiedersehen oder Kennenlernen

 

 

Familie John und Barbara Brooke

 

 

*****

"Drum oh Mensch, sei weise,

pack die Koffer und verreise "

Wilhelm Busch 

******* 

 

Unser Haus mit 5 Ferienwohnungen ( jeweils im gehobenem 3 Sterne Bereich) und 1 Ferienappartement befindet sich am südlichen Ortsausgang von Klais in Richtung Elmau, fernab von der B2 auf einer Anhöhe am Waldrand.

 

Gegenüber liegt der alte Standort des Klosters Scharnitz und man kann den Verlauf der alten Römerstraße sehen.

 

Diese Lage ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Fahrradtouren zu den umliegenden Badeseen, sowie für anspruchsvolle Gebirgstouren im Wettersteingebiet und Karwendelgebirge.

 

In der Winterzeit sind es nur wenige Minuten zur Langlaufloipe.

 

Da das Haus nur 5 Gehminuten vom Bahnhof Klais entfernt liegt, stehen Ihnen, auch ohne eigenen Pkw, die etwas entfernteren Ausflugsziele wie z. B. Mittenwald, Garmisch-Partenkirchen mit dem Alpspitzgebiet und der Zugspitze, sowie unser Nachbarland Österreich mit Seefeld und Umgebung zu jeder Jahreszeit zur Verfügung.

 

Auch die Großstädte München und Innsbruck, mit all ihren Sehenswürdigkeiten und kulturellen Highlights sind bequem zu erreichen.

 

p.s. Auf Grund der gestiegenen Energiekosten und der  Inflationsrate wird eine geringfügige Erhöhung  des Tagespreises  ab Wintersaison Dezember 2024 nicht zu vermeiden sein.   

Winter in den Bergen!